Herstellerinformation TPC

Im Werk in Dijon, Frankreich wurde 1987 erstmals begonnen DC Filterkondensatoren mit der kurzschlusssicheren Segmenttechnologie herzustellen (damals noch Thomson-LCC). Mittlerweile wird die 7. Generation in den Markt eingeführt, was eine weitere Gewichts- und Volumenreduzierung bewirkt.
Bei TPC werden Kondensatoren für bis zu 200 kV entwickelt und produziert. Schwerpunkte sind Eisenbahntechnik und spezielle Forschungs-Projekte. Ersatz für bereits abgekündigte Kondensatoren kann ebenfalls bereitgestellt werden.

 Zertifizierung AVX ISO 9001 

 Zertifizierung AVX ISO 14001

 Zertifizierung IRIS

 

zurück zur Herstellerseite